Epson stellt hochwertige Papiere vor

|

Epson-Papier.jpgVier neue FineArt-Papiere sollen dem Fotografen mehr Möglichkeiten bieten, hochwertige Drucke zu machen.

Sie wurden für die Verwendung mit Epson UltraChrome™ Tinte optimiert, die "Hot Press"-Papiere haben  eine glatte Oberfläche, die "Cold Press"-Papiere Struktur. Die "Natural"-Papiere haben eine wärmere, die "Bright"-Papiere eine kühlere Farbanmutung.

Ausserdem soll ein neues Proofing-Papier Fotografen helfen, noch farbtreuer zu drucken. Das FOGRA-zertifizierte Proofpapier hat ein Flächengewicht von 240g/m².

Alle Details zu den einzelnen Papieren (Größen, Flächengewichte, Preise) findet Ihr auf der Homepage von Epson Deutschland.