Noch mehr Coolpixe

|

Coolpix-S4000-kl.jpgNachdem wir gestern über die S8000 noch inoffiziell berichtet haben, hat Nikon Deutschland heute eine ganze Reihe neuer Coolpixe angekündigt. Sie sollen noch besser und schneller sein.

Die Coolpix S3000 (139.-) und S4000 (179.-) sind etwas "kleinere" Versionen der S8000 (12 statt 14,2 Megapixel / 4-fach- statt 10-fach-Zoom).

Coolpix P100.jpgInteressant dürfte die Bridge-Kamera P100 sein. Für 399.- bekommt man 26-fachen Zoom, 10,3 Megapixel, Full-HD-Filmsequenzen mit Stereoton und einen neuen CMOS-Sensor mit rückwärtiger Beleuchtung, der geringeres Rauschen verspricht.

Die L110 (269.-), L21 (89.-) und L22 (109.-) kommen als Familien-Kameras daher, etliche Hilfsysteme sollen das Fotografieren einfacher machen: Bildstabilisator, Bewegungserkennung, eine Motiv-Automatik die eins der 15 Motiv-Programme automatsich auswählt. Ausserdem zeigt ein "Smart Portrait System" laut Nikon Jeden von seiner besten Seite.

Coolpix-S8000.jpgAlle Modelle sollen zwischen Mitte Februar und Mitte März verfügbar sein.

Wer "seine" Coolpix aussuchen will, findet alles weitere Wissenswerte bei Nikon.