Verbessertes Cintiq 21UX

|

Logo_Wacom_black.jpgWacom hat eine Überarbeitung seines Stift-Tabletts Cintiq 21UX angekündigt.

Das Werkzeug zur Bild- und Fotobearbeitung wurde mit modernster Stift-Technologie und einer neuen ergonomischen Bedienweise optimiert.

Wacom-Cintiq.jpg2.048 Druckstufen setzen extrem leichte Berührungen des Stifts auf der LCD-Oberfläche um.

Zwei neue Funktionstasten - "Touch Strips" - und zwei Um-schalttasten mit LED-Anzeige erlauben anwendungs-spezifisch Funktionen zu definieren.

Das neue, schwarze Cintiq 21UX soll 1.999,90 Euro kosten und ab Ende März / Anfang April erhältlich sein.

Mehr Informationen zum überarbeiteten Gerät findet Ihr in der offiziellen Pressemitteilung von Wacom.