Neues 200-400mm-Objektiv von Nikon

|

logo_nikon.gifNikon stellt heute mit dem AF-S NIKKOR 200-400mm 1:4G ED VR II ein neues Supertele-Zoomobjektiv vor.

Der Nachfolger des AF-S VR Zoom-NIKKOR 200-400mm 1:4G IF-ED wiegt 3,36 kg und verfügt über den neuesten Bildstabilisator VR II, der um bis zu 4 Lichtwertstufen längere Belichtungszeiten ermöglicht.

Nikkor-200-400-mm-VR-II.jpgAusserdem wurde es mit der exklusiven Nanokristall-Vergütung von Nikon ausgestattet, die Geisterbilder und Streulicht stark reduzieren soll. Vier ED-Glas-Linsen minimieren die chromatische Aberration.

Der Autofokus des Objektivs arbeitet dank Silent-Wave-Motor besonders leise und schnell. Das Gehäuse ist aus robustem Magnesium, aufwendig gegen Staub und Feuchtigkeit versiegelt und mit einem Schutzglas versehen.

Das AF-S NIKKOR 200-400mm 1:4G ED VR II soll Ende Mai 2010 im Handel sein und 7.149 Euro kosten (unverbindliche Preisempfehlung).

Alle verfügbaren Infos findet Ihr in der offiziellen Pressemitteilung von Nikon.