Nik Software stellt HDR Efex Pro™ vor

| | TrackBacks (0)
Pünktlich um 15:00 Uhr hat Nik Software sein komplett neues HDR-Bildbearbeitungsprogramm vorgestellt. Das neue Plug-in ermöglicht die ebenso schnelle wie einfache Umsetzung des gesamten Spektrums der HDR-Fotografie - von klassisch und realistisch bis kreativ und künstlerisch.

In der High Dynamic Range (HDR) Fotografie werden Belichtungsreihen zu einem einzigen Bild zusammengefügt. Durch die perfekte Ausrichtung und Verschmelzung der unterschiedlich belichteten Einzelaufnahmen wird dabei im fertigen HDR-Foto eine sehr viel umfangreichere Bandbreite an Farbtönen, Licht und Schatten ermöglicht, als es der Sensor einer Kamera zu erfassen vermag. In HDR Efex Pro kommen viele Werkzeuge zum einsatz die man auch schon von andern Nik Produkten her kennt. Die U Point Auswahlwerkzeuge sind z.B. eines davon. Weitere Merkmale sind:

  • Voreingestellte und benutzerdefinierte HDR-Filter für die Erstellung von HDR-Bildern mit einem Mausklick
  • HDR für Belichtungsserien und Einzelbilder
  • Innovative Technologie für automatische Bildausrichtung und Ghosting-Kontrolle

Die Software wird ab Herbst für € 159,95 in den Läden sein. Weiter Informationen gibt es auf der Informationsseite von Nik Software.

Nik Software GmbH

0 TrackBacks

Listed below are links to blogs that reference this entry: Nik Software stellt HDR Efex Pro™ vor.

TrackBack URL for this entry: http://blog.nikonians.org/c/mt-tb.cgi/1227