LaserSoft Imaging kündigt SilverFast 8 an

| | TrackBacks (0)
Vorschaubild für logo_Lasersoft.jpgWie unser Partner LaserSoft Imaging vor Kurzem verlauten lässt, erscheint SilverFast demnächst in der Version8. Ab August wird die komplett neu entwickelte Version für alle bedeutenden Hersteller verfügbar sein. Mit der neuen, SilverFast-Software lassen sich Bilder auf einfache Weise erstellen, bearbeiten und perfektionieren. Der zum Patent angemeldete WorkflowPilot ist eine Weltneuheit und nur eine der vielfältigen Neuentwicklungen, die für uns Endkunden wesentliche Vorteile bedeuten.

Der WorkflowPilot ist das wesentliche Kernelement der neuen Software. Als eine Art Assistent leitet er den Nutzer in der richtigen Reihenfolge durch alle Bearbeitungsschritte. So macht ihr aus euren analogen Vorlagen ganz einfach überzeugende Scans. Das Ganze scheint nahezu ein Kinderspiel zu sein. 

Das SilverFast Echtzeit-Vorschau-Konzept ermöglicht dabei jederzeit und unverzüglich die Ergebnis-Kontrolle jeder angepassten Einstellung. Ebenfalls neu und auf aktuellem Stand ist die Benutzeroberfläche, auf der ihr übersichtlich alle wichtigen Funktionen finden könnt. SilverFast 8 unterstützt Multi-Tasking und die neueste 64Bit-Hardware. 

Die Software ist kompatibel mit Windows 7, Vista und XP und läuft nativ auf Mac-Systemen ab Version OS X 10.5 (inklusive 10.7 Lion). Dabei werden 32Bit-Rechner genauso unterstützt wie 64Bit-Systeme. 

Wer jetzt gerade mit der Anschaffung dieser Software liebäugelt, braucht sich keine Gedanken zu machen. Alle Kunden, die sich jetzt für die aktuelle Version entscheiden, bekommen bis zum Jahresende ein kostenloses Upgrade. Das Gleiche gilt natürlich auch beim Kauf eines Scanners, bei dem diese Version beiliegt. Wir halten euch über den genauen Auslieferungstag auf dem laufenden. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite von LaserSoft Imaging

0 TrackBacks

Listed below are links to blogs that reference this entry: LaserSoft Imaging kündigt SilverFast 8 an .

TrackBack URL for this entry: http://blog.nikonians.org/c/mt-tb.cgi/1596