Papiere aus dem PhotoProShop garantieren 200 Jahre Haltbarkeit

| | TrackBacks (0)
wilhelm.JPGSeit einigen Tagen gehören Druckpapiere aus dem Hause ILFORD zum Produktportfolio des Nikonians PhotoProShop. Diese Papiere sind von besonderer Qualität was nun auch durch die Testergebnisse von Wilhelm Research belegt wurde. 200 Jahr und mehr ist doch ein tolles Ergebnis oder? Hier die Details.
Die Testergebnisse von Wilhelm Research über die Haltbarkeit der Ausdrucke 

Sowohl Bildqualität als auch die Haltbarkeit der Ausdrucke sind bei der Bildherstellung Qualitätsindikatoren. Professionelle Fotografen und Künstler, die sich nur mit den besten Ergebnissen zufrieden geben, wählen ihre Medien sorgfältig aufgrund der unmittelbaren und langfristigen Druckergebnisse aus. 

Wilhelm Imaging Research, spezialisiert auf die Ermittlung und Veröffentlichung von markenspezifischen Daten für die Haltbarkeit von Ausdrucken, führt strenge Tests durch, um die Haltbarkeit der Ausdrucke der wettbewerbsfähigsten Medien auf dem Markt zu ermitteln. Die Wirkung von Licht und hoher Luftfeuchtigkeit während der Ausstellung, die Stabilität der Ausdrucke bei langfristiger Lagerung im Dunkeln sowie die Beständigkeit gegenüber Ozon und Wasser werden im Rahmen des umfassenden 5-Faktoren-Testverfahrens von Wilhelm Imaging Research auf die Probe gestellt. 

ILFORD war überzeugt, dass sich seine Medien im Vergleichstest bestens bewähren würden, und hat die Papiere GALERIE Smooth Gloss, GALERIE Smooth Pearl sowie GALERIE Gold Fibre Silk bei Wilhelm Imaging Research zum Test eingereicht. Das umfangreiche Testverfahren, bei dem mit HP Vivera-Pigment-Tinte gedruckt wird, läuft noch. Die ersten Ergebnisse sind jedoch äußerst vielversprechend. 

Gerahmt hinter Glas oder geschützt durch einen UV Filter wird bei den Papieren GALERIE Smooth Gloss und Pearl erwartet, dass sie im Rahmen des WIR-Tests Haltbarkeitsergebnisse von über 200 Jahren erzielen. Selbst ungeschützt soll dieses Medium über 100 Jahre halten. Diese Ergebnisse stärken den Ruf von ILFORD, dauerhaft herausragende, hochwertige Medien zu produzieren. 

Neben der Teilnahme an den Wilhelm-Tests und dem Engagement für die Bedürfnisse des professionellen Marktes ist ILFORD an der ARTtrust-Initiative beteiligt. Diese einfache Selbstzertifizierung, mithilfe derer die Originalität und die kontrollierte Druckproduktion überprüft werden, ermöglicht es Fotografen und Künstlern, zur Echtheitszertifizierung von Drucken und zur Überprüfung der Druckidentität „Bubble Tags“ (Sicherheitsetiketten) zu nutzen. Dank der Initiative ARTtrust können Fotografen Exklusivität garantieren und die Kunden können ohne Bedenken die Produkte kaufen. 

ILFORD-Medien sind offiziell kompatibel mit diesem Verfahren, wodurch Qualitäts- und Überwachungsverfahren für professionelle Anwender auf der ganzen Welt vereinfacht werden.

0 TrackBacks

Listed below are links to blogs that reference this entry: Papiere aus dem PhotoProShop garantieren 200 Jahre Haltbarkeit.

TrackBack URL for this entry: http://blog.nikonians.org/c/mt-tb.cgi/1969