Holger Wahl: Oktober 2008 Archives

Im Online-Assignment von Nikonians werden jeden Monat Bilder bewertet. Im November und Dezember lohnt sich das Mitmachen nicht nur wegen der konstruktiven Kritik, die man sich fuer seine Bilder einfaengt, sondern auch wegen der Preise, die den besten 3 jedes Monats winken.

Powered by Globell werden daher im November die besten drei Arbeiten zum Thema Die beste Fotomontage sowie im Dezember zum Thema Das beste Weihnachtsportrait.

Globell ist ein langjaehriger Partner der Fotografen: bekannte Produkte wie DXO Optics Pro, Potrait Professional, die Fine Art Papiere von Entrada oder die Spyder Monitor- und Drucker-Kalibrierungstools werden von Globell vertrieben.

Mehr zum Wettbewerb im Online-Assignment-Forum.
Mehr zu Globell auf der Globell-Homepage.

Firmware-Update Nikon D300

| | TrackBacks (0)
Nikon stellt ein Firmware-Update fuer die D300 zur Verfuegung, Version 1.10. Es besteht aus zwei Komponenten  A und B, beide muessen vollstaendig und nacheinander installiert werden.
Das Update enthaelt eine ganze Reihe Korrekturen und Ergaenzungen, die vollstaendige Liste der Details findet sich auf der Nikon-Homepage im Support-Bereich.
An der Photokina gab es jeweils Menschenauflaeufe, wenn Pascal Baetens auf unserem Nikonians-Stand ein Akt-Shooting veranstaltet hat. Nun ist sein neustes Buch erschienen, eine wunderbare Mischung aus Photoband und Praxis-Handbuch.

9783831013036_75dpi.jpg
Pascal Baetens ist nicht nur Nikonian, sondern auch einer der bekanntesten Akt-, Mode- und Reisefotografen Belgiens. In Aktfotografie - Kunst und Praxis vermittelt er nicht nur sein eigenes Wissen, sondern stellt zudem Werke und Entstehung anderer Fotografen vor.

Pascal Baetens
Aktfotografie
Kunst und Praxis
Aus dem Englischen von Susanne Ochs
256 Seiten, gebunden Schutzumschlag,
Ueber 650 Farb- und S/W-Fotografien
ISBN 978-3-8310-1303-6
EUR (D) 34,95 / EUR (A) 36,00 / sFr 60,50


Neue Kodak-Filme

| | TrackBacks (0)
Auch wenn die Nische klein geworden ist: Film lebt! Auf der Photokina hat Kodak den neuen EKTAR 100 vorgestellt, einen extrem feinkoernigen und satten Film im 35mm-Format. Der Name erinnert nicht umsonst an den EKTAR 25, trotz der hoeheren Empfindlichkeit soll das Korn so fein sein wie beim Namensgeber, vor allem soll sich der Film hervorragend scannen lassen.

Auch im Portra-Bereich hat sich etwas getan, die beiden 400er-Filme in NC- und VC-Ausfuehrung sind in einer neuen, noch feinkoernigeren Emulsion erschienen.

Mehr dazu auf der Kodak-Professional-Seite.
Informationen von Nikon zum Photo Contest International:

"Seit 1969 bietet der Nikon Photo Contest International (NPCI) Profis und Amateuren ein Podium zur Praesentation aussergewoehnlicher fotografischer Arbeiten. Das diesjaehrige Thema des Wettbewerbes ist zugleich die Markenaussage von Nikon: "At the heart of the image." Bilder koennen in einer freien Kategorie und in der Kategorie "Mein Planet" eingereicht werden. Die Arbeiten werden von einer internationalen Jury aus bekannten Fotografen beurteilt. Es winken total 54 Preise und wie immer werden die Siegerarbeiten auf der NPCI-Website veroeffentlicht. Die Eingabefrist laeuft noch bis am 30. November 2008."

Weitere Informationen gibts bei nikon.de bzw. nikon.ch.
Thomas Sbampato ist nicht nur erfolgreicher Nikon-Fotograf, sondern hat sich auf besondere Weise dem Norden und der Natur verschrieben. Seine fesselnden Bilder, aber auch seine Botschaft, die in Zusammenarbeit mit WWF Schweiz vor allem bei den jungen Menschen die Liebe zur Natur wecken moechte, kann man auf seiner umfangreichen Tournee "Canada - Alaska, Abenteuer Wildnis" in der Schweiz und in Deutschland erfahren.

Mehr Informationen und die Termine der Tour finden sich unter www.sbampato.ch.

Nikon ViewNX neu in Version 1.2.0

| | TrackBacks (0)
Seit 30.09.08 ist Nikon ViewNX in der Version 1.2.0. zum Download verfuegbar. Neben Ergaenzungen wie einem Feld für Geo-Informationen (Geotagging) sind auch zusaetzliche Informationen im Vollbildmodus sowie verfeinerte Bearbeitungsmoeglichkeiten dabei.

Mehr Informationen bei Nikon Deutschland bzw. Nikon Schweiz, jeweils im Support-Bereich.