Holger Wahl: Dezember 2008 Archives

Wir wuenschen allen Nikonians einen guten Start in das neue Jahr, vor allem Gesundheit und Freude an der Fotografie!

Nur noch wenige Tage laeuft unser Dezember-Wettbewerb mit dem Thema "Weihnachts-Potrait" (und es muss kein Portrait vom Nikolaus persoenlich sein). Mehr zum Thema und den Preisen unter dem Link, bis zum 31.12. ist die Teilnahme noch moeglich. Man muss uebrigens kein Silber-, Gold- oder Platin-Mitglied sein, auch kein Profi-Fotograf, der Wettbewerb steht allen Nikonians offen.

Im neuen Jahr erwartet uns wieder viel Interessantes. Die PMA in Las Vegas (3.-5. Maerz) wird sicherlich von allen mit Spannung erwartet, vor allem im Hinblick auf die Objektive, nachdem die Gehaeuse sowohl im FX- wie im DX-Bereich gut sortiert und aktuell sind. Wir werden von der Messe berichten und natuerlich auch Links auf die relevanten Neuigkeiten setzen.

Neue Erfahrungsberichte sind auch schon in der Leitung. Aktuell haben wir eine Nikon D700 mit dem neuen 50mm f/1.4 AF-S zum Test, und so viel sei schon mal gesagt: die Versuchung ist gross! Vor allem fuer die aelteren Hasen, die Weitwinkler und die Festbrennweiten-Freunde ist es eine Offenbarung, wenn ein 50er wieder ein 50er ist, die alten AI-S-Weitwinkel wieder weite Winkel haben, und die Tiefenschaerfe wunderbar freigestellte Portraits ermoeglicht. Es gibt aber nicht nur Vorteile, auch das sei gesagt. Mehr dazu im Laufe der naechsten Wochen.

Gutes Licht und rege Teilnahme in unserem Forum wuenscht Euch
Euer Nikonians-Team

Seit dem 9.12.08 sind die Win- und Mac-Versionen von Nikon Capture NX 2.1.1. online abrufbar, die Version 2.4.0. von Camera Control Pro (ebenfalls Mac und Win) sowie seit dem 2.12.08 die Windows-Version von ViewNX 1.2.2.

In erster Linie sind alle drei Programme um die Nikon D3x erweitert worden, so dass NEF-Dateien dieser Kamera gelesen und bearbeitet werden können. Daneben sind eine Reihe kleinerer Fehler behoben worden, die in bestimmten Konstellationen auftraten. Mehr dazu auf der Support-Seite von Nikon Deutschland, Schweiz oder Österreich.

Tolle Preise im Dezember

| | TrackBacks (0)

Gewinnt Spitzen-Software im Gesamtwert von über 400,- Euro.

Für das Gewinnspiel gibt es dieses mal keinerlei Einschränkungen.Lediglich das Thema wird vorgegeben.Schießt das schönste Weihnachtliche Portrait.Ob mit Mütze oder ohne, vor dem Weihnachtsbaum oder im tiefen Schnee.

Der Phantasie und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Poste einen Link zu deinem Bild in das Forum oder lade es direkt im Forum hoch. Wichtig ist natürlich eine kurze Beschreibung damit auch andere user sehen wie du das Bild aufgenommen hast.

Für jeden Teilnehmer gibt es einen Einkaufsgutschein im Wert von 5€ bei unserem Partner Globell.

Die Gewinner werden im Januar bekannt gegeben!

1. Preis: Portrait Professional Studio
2. Preis: Pixel Creation Suite aus der Image Master Series
3. Preis: RAW Photo Studio aus der Image Master Series

 Weitere Informationen und natürlich den Wettbewerb findet Ihr hier im Forum.

Lange und heiße Diskussionen habe ein Ende. Die Jury hat entschieden. 

Das Thema für den Novemberwettbewerb war sicher nicht ganz einfach.Wir bedanken uns daher recht herzlich bei allen die sich dieser Herrausforderunggestellt haben. Es gab sehr viele schöne Beiträge. Dennoch mussten wir uns leiderauf drei beschränken.

Die Gewinner findet Ihr hier im Forum aufgeführt.

Herzlichen Glückwunsch!

Beim Kauf eines Buches der Nikonians Presse (gerade ist "Mastering the D300" herausgekommen, das in Kürze auch auf Deutsch erscheinen wird), werden EUR 37,50 auf die Gold-Mitgliedschaft der Nikonians gutgeschrieben. Der Gutschein dafür liegt dem Buch bei.

Nikonians Hendric und Holger durften noch am Tag der offiziellen Enthüllung erste Bilder mit der D3x schiessen: Nikon Schweiz hat uns zu einem ersten Shooting mit der Kamera eingeladen, in einem der Studios von Light & Byte in Zürich. Nach der Vorstellung der Kamera selber durch NPS-Chef Pascal Richard dann der grosse Moment: Christian Ammann, bekannter schweizerischer Modefotograf, schoss einige Einführungsbilder, dann durften wir selber die D3x ausprobieren.

DSC_3299.jpg