Als Nikon-Liebhaber sind wir dennoch eigenständig und stehen in keiner Verbindung zur Nikon


Registrieren Login
Home Foren Artikel Galerien Neueste Fotos Wettbewerb Hilfe Suchen News Fotokurse Shop Mitgliedschaft erweitern Empfohlene
Mitglieder
Alle Mitglieder Wiki Wettbewerbe Vouchers Apps Newsletter THE NIKONIAN™ Nikonians Press Magazine Podcasts Fundraising NikoScope Suche Über uns


Software: Juni 2009 Archives

logo_adobe-kl.jpgAdobe Systems bietet ab sofort Photoshop Lightroom 2.4 und Camera Raw 5.4 kostenlos zum Download an.

Sie beinhalten die RAW-Unterstützung für 31 weitere Kameramodelle (u. A. der Nikon D5000), Lightroom 2.4 auch kleinere Fehlerbehebungen.

ACDSeePro2.5.jpgACD Systems geben mit ihrem "Super-Sommerangebot" 30% Nachlaß auf ihren aktuellen Bildbetrachter ACDSee Pro 2.5. Damit kostet er 69,99€ (statt 99,99€). Auf Upgrades gibt es immerhin 15% Rabatt (59,49€).

cc_580_de.jpgAb sofort gibt es die Complete Collection von Nik Software für Adobe® Photoshop® Lightroom.

Diese Kollektion beinhaltet die Photoshop-PlugIns Dfine® 2.0, Viveza®, Color Efex Pro™ 3.0, Silver Efex Pro™ und Sharpener Pro™ 3.

Optics-Pro.jpg Die neue Version von DxO Optics Pro (Version 5.3.4) unterstützt jetzt auch die Nikon D5000, beinhaltet über 155 neue optische DxO-Korrekturmodule und unterstützt jetzt damit insgesamt mehr als 1400 Kamera-/Objektiv-Kombinationen.

Update für Aperture 2

|
aperture.jpgApple stellt für sein Bildverwaltungs- und -bearbeitungsprogramm Aperture 2 ab sofort ein Update für die Verarbeitung von RAW-Daten heraus.

Schnee-Leopard.jpgApple hat gestern Mac OS X Snow Leopard vorgestellt. Es beinhaltet "hunderte Verbesserungen, neue Core-Technologien, serienmäßige Unterstützung für Microsoft Exchange und neue Zugriffsfunktionen."

Das neue System setzt mindestens 1 GB RAM voraus und läuft auf jedem Mac-Computer mit Intel-Prozessor. Die vollständigen System-Voraussetzungen findet man hier.

focalpoint.box.jpgOnOne Software stellt sein Software-Portfolio Schritt für Schritt auch auf Deutsch zur Verfügung. Mit diesem preisgekrönten Tool kann man nachträglich den Fokus verschieben und die Tiefenschärfe ändern.